15. Dezember 2006: Oh Tannenbaum…

Druckversion

Wie immer kurz vor Weihnachten, stand am 15. Dezember Waldweihnachten wieder vor der Tür. Zahlreich wie immer versammelten sich auch dieses Jahr die Kinder von Jungwacht und Blauring zusammen mit ihren Leiterinnen und Leiter vor dem Vereinshaus. Nachdem jeder sein mitgebrachtes Geschenk in den grossen Geschenkesack eingeworfen hatte, machten wir uns, dick eingepackt, auf den Weg. Im Schein der Fackeln war es nicht schwer den Weg zur Herzogshütte zu finden. Schon von weitem sah man das Feuer, an dem wir uns wärmen konnten, denn auch ohne Schnee war es ziemlich kalt.
Nach mehreren Versuchen gemeinsam ein Weihnachtslied zu singen, gönnten wir uns alle einen heissen Punsch und etwas zu essen. Während die Leiter und Leiterinnen noch genüsslich ihr Wienerli assen, konnten die Kinder es kaum erwarten, endlich ein Geschenk zu ziehen. Der Reihe nach durfte dann jeder in den Geschenkesack greifen und ein Packet herausziehen. Es war nicht verwunderlich, dass die grössten Geschenke gleich am Anfang weg waren. Während die einen noch immer auf ihr Geschenk warteten, hörte man von überall schon "Wow", "öhhh!", "so schön!". und schon ging die Raterei los, von wem denn das Geschenk sein könnte. Wieder auf dem Rückweg naschten schon einige von ihrem Geschenk, während andere immer noch dabei waren, stolz ihr neues Geschenk zu zeigen.
Wieder einmal war es ein gelungener Jahresabschluss und wir haben uns gefreut, mit so vielen Kindern zusammen Waldweihnachten gefeiert zu haben. Wir hoffen alle hatten auch noch eine wunderschöne restliche Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins Neue Jahr. Wir freuen uns schon auf die nächsten Jungwacht und Blauring Abenteuer im 2007!
 
Mit neujahrlichen Grüssen Leiterteam Blauring und Jungwacht Fislisbach