Bericht Lager JW&BR 2004

Druckversion

Di Vier Element i 2 Woche erkännt!
 
Dieses Motto sollte uns 2 Wochen begleiten. Dass Ziel Saanen, ein wunderschönes Dorf im Berneroberland. Voller Vorfreude trafen wir uns am Samstagmorgen vor dem Vereinshaus. Jetzt konnte es ja losgehen, angeführt von unseren Fahnenträgern marschierten wir Richtung Bushaltestelle. In Saanen angekommen, überraschte uns gleich das Küchenteam mit einem kleinen Imbiss. Diesen konnten wir gut gebrauchen, denn es standen noch Spiele auf dem Programm.
Am Mittwoch ging es dann auf die zweitägige Wanderung, in 3 Gruppen zogen wir los, nach Zielen wie: Zweisimmen, Chateau d’Oex und Schönried. Sichtlich ermüdet, doch immer noch guter Dinge trafen alle drei Gruppen am Donnerstag Abend ein. Ein Tag war spannender als der Nächste. Ganz dem Motto getreu ging es weiter und wir bastelten Fackeln, gingen ins Schwimmbad, machten Wasserschlachten, hockten auch mal gemütlich am Lagerfeuer und vieles mehr. Zum Abschluss gab es wie jedes Jahr als Höhepunkt den "Bunten Abend" mit dem Lagergericht.
Leider stand am nächsten Tag, schon die Rückreise auf dem Programm. Nach zwei supertollen Wochen ging es jetzt heimwärts. Zuhause erwarteten uns schon Eltern Kameraden und Freunde.