24.05.2006: Brief aus Menzingen

Druckversion

Sehr geehrte Kirchgemeinde Fislisbach
 
Ihre grosse Spende vom 17. Mai 2006 von Fr. 5000.- für den Kindergarten in Lusaka/Sambia ist auf dem Postcheckkonto der Missionsprokura eingegangen. Wir sind einmal mehr Fislisbach sehr dankbar für diese grosszügige Unterstützung unserer einheimischen Schwestern in Uebersee.
Da Herr und Frau Seeholzer am Indienfest vom 21. Mai im Mutterhaus teilgenommen haben, konnte ich meiner Freude auch persönlich Ausdruck geben. Es ist offensichtlich, dass Fislisbach am Fortbestand von Werken der Menzinger Schwestern sehr interessiert ist und entsprechende Hilfe leistet.
Sobald wir aus Lusaka Berichte erhalten, nehmen wir mit Ihnen wieder Kontakt auf.
 
Freundliche Grüsse Institut Menzingen
Sr. Ingrid Hug